6. Juni 2020: Gartenrotschwanz

 

Gartenrotschwanz web  

Im Naturschutzgebiet Wildenstein können Sie jetzt den Gartenrotschwanz beobachten..

 

Der Gartenrotschwanz ist einer unserer prächtigsten Singvögel und meist leicht zu beobachten. Seit den Sechzigerjahren hat er besonders in den Niederungen viel Terrain eingebüsst. Vielerorts sind in den verbliebenen Obstbaugebieten nur noch einzelne Männchen mit ihrem wehmütig tönenden Gesang anzutreffen. Der Gartenrotschwanz ist ein Langstreckenzieher und verbringt die Hälfte des Jahres in Nachbarschaft exotischer Vogelarten in der Sahelzone.

In den letzten Wochen haben die Ranger des Naturschutzdienstes mehrmals einen Gartenrotschwanz in einer Hecke auf dem Wildenstein beobachtet. Ob er wohl einen Brutplatz gefunden hat?

Quelle: Vogelwarte Sempach

Gartenrotschwanz web

Herbstzeit

Die Herbstzeit bringt viel Veränderung mit sich: Die Blätter verfärben sich, manche Tiere ziehen in Richtung Süden, andere suchen sich ein frostsicheres Versteck und aus dem Norden stossen die ersten Wintergäste zu uns.

Weiterlesen ...

Führungen

Unser massgeschneidertes Führungsangebot für sämtliche Gruppen und Themen.

> Information/Buchung

Hochwasser im Baselbiet

2021 Hochwasser 8655

Die starken Regenfälle der vergangenen Wochen hinterliessen auch in den Naturschutzgebieten ihre Spuren. Grössere Schäden entstanden keine.
> Mehr dazu

Kontakt

info@naturschutzdienst-bl.ch


Für spezifische Fragen: Unsere Kontaktstellen