Am 28. Mai durften wir über 200 Schulkinder aus der Umgebung im Naturschutzgebiet Talweiher willkommen heissen.

Welcher-Vogel-zwitschert-da.jpgAm-Schneckenstand.jpgWohin-fliesst-die-Ergolz.jpgEine-Spechthöhle.jpgWo-verstecken-sich-die-jungen-Forellen.jpgJäger-haben-auch-wichtige-Aufgaben-im-Naturschutz.jpgEine-lebendige-Blindschleiche-von-nahe-anschauen.jpgIn-diesem-Weiher-könnte-der-Stichling-leben.jpgEin-Bibergebiss.jpgAm-Stand-der-Jagdgesellschaft.jpg

Winterruhe

Wie ausgestorben wirken sie nun, die Naturschutzgebiete.

Weiterlesen ...

Führungen

Unser massgeschneidertes Führungsangebot für sämtliche Gruppen und Themen.

> Information/Buchung

Hochwasser im Baselbiet

2021 Hochwasser 8655

Die starken Regenfälle der vergangenen Wochen hinterliessen auch in den Naturschutzgebieten ihre Spuren. Grössere Schäden entstanden keine.
> Mehr dazu

Kontakt

info@naturschutzdienst-bl.ch


Für spezifische Fragen: Unsere Kontaktstellen